Neuzugänge März 2016

Passend zum neuen Monat habe ich mir neue Bücher zugelegt. Als wäre mein SuB nicht groß genug, was? :D


Einmal dieses tolle Buch (nähere Infos findet ihr hier), das ich bei einem Video auf Youtube gesehen habe, als ich Booktuber gesucht habe. Leider weiß ich nicht mehr, welche Booktuberin es war, es war auf jeden Fall ein Rezensionspaket mit diesem Buch drin.

Es geht um das Thema Offene Beziehung, was - jedenfalls in meinem Umfeld - momentan ein viel diskutiertes Thema ist. Selbst die Medien greifen dieses Thema mittlerweile richtig oft auf und ich habe das Gefühl, dass dies irgendwie verharmlost wird.
Viele stellen sich etwas Einfaches darunter vor und ich bin gespannt wie dieses Buch diese schwierige Thematik aufgreift - vor allem als Jugendbuch, wenn die Protagonisten schon genug mit anderen Hormonen zu kämpfen haben.

Ich freue mich richtig darauf, das Buch zu lesen. Kennt es vielleicht schon zufällig jemand?





Das zweite Buch, das ich mitgenommen habe, war ein Spontankauf. Ersteres wollte ich unbedingt haben, aber Dschihad Calling (nähere Infos hier) passt einfach so perfekt auf die momentane politische Lage, dass ich nicht daran vorbeigehen konnte.
Ich meine, ich habs versucht. Wirklich. Mit aller Kraft. Aber es ging nicht! Ich muss dieses Buch einfach lesen, auch wenn es fiktiv ist.

Ich weiß auch gar nicht genau, was ich noch dazu sagen soll. Was erwarte ich von diesem Werk? Ein bisschen mehr Einblick, ein bisschen mehr Hintergrund? Wer weiß, was mir da entgegenschlägt, wenn ich dieses Buch beginne. Ich werde euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten.






Ich wusste gar nicht, dass es einen Film gibt, der so heißt.
Und nun gibt es auch ein Buch dazu? Na, dann her damit!
Ich mag solche schwierigen Themen einfach total, ich weiß auch nicht, warum. Es fesselt mich, wenn es realistisch ist und irgendwie gefällt mir die Entwicklung mancher Charaktere im Laufe der Geschichten. Wenn ich darüber nachdenke, was ich schreibe, weiß ich doch, warum ich solche Bücher mag. :D

Na, das Buch habe ich dann jedenfalls auch gekauft und mal sehen - vielleicht wird es eines meiner nächsten Bücher, die ich lese? Ich habe mich bisher noch nicht entschieden, was ich lesen möchte und habe heute eine Lesepause gemacht. Vielleicht wollt ihr auch eine Rezension zu einem bestimmten Buch haben? Ihr könnt gerne eines auswählen; von hier oder von meinem SuB, das ist egal. (:




Hätte ich dieses Buch doch schon im Januar gehabt! Da hätte ich richtig Punkte absahnen können für meine Challenges. Aber nein, ich habe es erst vor kurzem entdeckt.

Na ja, wirklich entdeckt habe ich es ja nicht. Als ich auf dem literarischen Speed-Dating war wurde mir dieses Buch wärmstens empfohlen. Als ich ein paar Nächte über alle Empfehlungen geschlafen habe, ist dieses das einzige Buch gewesen, das ich heute noch unbedingt lesen möchte. Zwar sind mir einige in Erinnerung geblieben und eines davon werde ich mir vielleicht im Laufe der Zeit noch holen; aber das hier ist mein absoluter Empfehlungs-Favorit.

Ich möchte unbedingt in diese Geschichte eintauchen und wissen, was den guten Herrn von diesem Buch so überzeugt hat. Ich will das fühlen, was er dabei gefühlt hat und mich genauso mitreißen lassen. Ich hoffe so sehr, dass ich nicht enttäuscht werde - ich weiß ja, dass jeder anders auf Bücher reagiert. Aber hättet ihr die Gesichtsausdrücke gesehen, diese Wortwahl, allgemein diese Liebe zum Buch und speziell zu dieser Geschichte. Ich glaube, ihr hättet es euch auch gekauft.
Als ich dann im Laden war, passierte etwas Lustiges: Die Buchhändlerin sagte mir, das sei ihr momentanes Lieblingsbuch! Wenn das mal nichts heißt! Ich bin so aufgeregt und freue mich über dieses Buch.

Und nun: Gute Nacht ihr Lieben. Schlaf gut und träumt was Schönes. Ich werde mich nun auch hinlegen und versuchen zu schlafen. Spät genug ist es schon.

Kommentare:

  1. Tolle Bücher hast du gelesen :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ein Sommer ohne uns hat mir nicht so gefallen.
    Homevideo kenne ich nur den Film, aber dieser war sehr
    Beim letzten Buch hatte ich zuerst "Winter in Mathe" gelesen.
    Dein Blog ist wirklich sehr schön, würde mich freuen wenn du mal bei mir vorbeischauen könntest :D
    Lg Timo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Timo (:
      Ich lese gerade Homevideo, bin aber bald damit fertig und finde es ziemlich abstoßend. Leider. Aber ich werde auf jeden Fall noch den Film sehen und das dann vielleicht auch in die Rezi einbringen. (:

      Auf Sommer ohne uns freue ich mich riesig. Hast du dazu denn schon eine Rezi geschrieben?

      Liebe Grüße
      Sarah ♥

      Löschen
  3. Huhu! Tolle Bücher sind das :) Die ersten beiden habe ich auch, leider noch ungelesen...
    Liebe Grüße
    Deine neue Leserin ღ
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achso, ich wollte noch etwas anmerken. Ich bin über einen anderen Blog hierher gekommen, wo du deinen Namen verlinkt hast ( wie ich z.B. bei Lena). Allerdings hast du da etwas falsch gemacht, bzw der Code ist anders, da man so nicht auf deinen Blog kommt, sondern das Ganze dann z.B. so aussieht. www.urldesanderenblogs.blogspot.de/herbstmosaik.blogspot.de -> wie du siehst etwas komisch!^^
      Liebe Grüße <3

      Löschen
    2. Hallöchen Lena! Toll, dass du hier her gefunden hast. Das freut mich riesig! (:
      Ich habe die Bücher bisher auch noch nicht gelesen, ich hab die letzte Woche mal eine Lesepause gemacht. Zwangsläufig, ich konnte mich auf nichts konzentrieren. ):

      Danke für die Anmerkung! Ich glaube aber, dass man das grad gar nicht mehr ändern kann. :/ Wo hast du das denn genau gefunden?

      Liebe Grüße
      Sarah ♥

      Löschen